Montag, 25. Juni 2012

kaum verheiratet schon krank


Das liegt aber weniger an meinem Gatten als daran, dass unser Polterabend ordentlich verregnet war. Es schüttete wie aus Eimern, donnerte und Blitze. Und unsere lieben Gäste jagten uns ständig in den Regen hinaus zum Fegen. Am Donnerstag abend kratzte also mein Hals schon, aber ich verbot meinem Körper jetzt richtig krank zu werden. Am Freitag ging es dann wirklich, das strahlend schöne Wetter half bestimmt mit =) So dass ich eine schöne Hochzeit hatte. Danach ging es dann aber los. Und heute bin ich auch noch nicht so richtig fit. 

Gestern Abend hatte ich schon nicht so wirklich Hunger und wir entschieden uns für Ramen. Eine Suppe schien eine gute Idee, wenn man Halsweh hat. Ich aß dann auch mit, aber nur die Hälfte einer normalen Portion. Heute wollte ich diese Idee dann fortsetzen. Es gab einfach nur Reis mit Nori und eine Misosuppe dazu. In einem meiner japanischen Kochbücher habe ich gelesen, dass diese Kombination aus Reis und Suppe gerne jemandem gereicht wird der Krank ist. Vielleicht hilft es ja =)


Wünsch euch schöne Tage, Lily!

P.S.: Herzlichen Dank an alle die uns liebe Grüße und Wünsche für unsere Hochzeit überbracht haben. Danke dafür! 

Kommentare:

  1. Gute Besserung! Wenigstens verpasst du wettertechnisch gerade nicht viel. Ist eher perfekt für drinnen sitzen und lesen.

    Grüßle,
    Napoleana.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Napoleana!
      Danke, bin schon auf dem Wege der Besserung =)

      Löschen
  2. Hey,
    auch von mir alles Gute zur Hochzeit!!! Blöd, dass das Eheleben mit einer Krankheit beginnt, aber japanisches Essen hilft bestimmt beim schnellen Genesen und falls es dem Göttergatten besser als dir geht, kann er dich ja verwöhnen ;)
    Liebe Grüße
    Yurikai

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yurikai!
      Vielen lieben Dank! Ja, schon blöd, aber ich glaube das Essen trägt schon zu meiner Genesung bei ;) Ja, ihm geht es besser. Aber er ist leider sooo beschäftigt wegen seinem Studium. Heute hat er mir aber Melonpan gebacken *-*

      Löschen
  3. Melonpan - super! Das von Bohnenhase? Das wollte ich auch gern nachbacken, aber im Moment geht auch meine ganze Zeit für mein Studium (Magisterarbeit) und Kind drauf... Schön, dass es dir besser geht :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lilylein!!!
    Auf diesem Weg schicke ich Dir die herzlichsten wünsche zu Deiner Hochzeit. Ich hoffe ihr habt bis auf die kleinen Startschwierigkeiten ( krank sein) gut ins Eheleben gefunden...
    Liebe Grüße
    aus der "Heimat"

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...