Montag, 30. Mai 2011

W.i.P. Kleid für eine Konfirmation - Teil 2

Hallo!




Also so ganz grün war ich mir mit dem abgeänderten Schnitteil nun auch wieder irgendwie nicht....
Deshalb habe ich mir einen alten Deckenbezug geschnappt, den ich aussortiert hatte, und ein Probestück genäht. Eigentlich wollte ich nur das Oberteil nähen. Aber dann ist mir aufgefallen, dass ja noch mehr Teile geändert werden müssen, wenn ich oben so viel Stoff mehr hab....

 Das war die erste Anprobe mit Ärmeln. Das gute ist, es passt über die Brust. Das schlechte, es sieht sehr seltsam aus. Die Abnäher sind irgendwie viel zu hoch geworden. Und das Oberteil ist im Ganzen zu weit. Unter der Brust fällt es irgendwie seltsam. Ich denke wenn die Mitte der Passe etwas auf den Brüsten liegen würde, sähe es besser aus.

 Dennoch habe ich das Kleid einmal komplett fertig genäht, um zu sehen wie es dann sitzt, und ob das mit den Blenden überall klappt und so. Ich hatte es heute auch an und muss sagen es ist wirklich sehr bequem. Aber beim Oberteil ist definitiv zu viel Weite.

 So aus der Nähe betrachtet sieht es beinahe schon gut aus ;)

Irgendwelche Ideen die mich weiterbringen könnten?
Würd mich über Kommentare freuen!

Kommentare:

  1. Tipps kann ich dir leider keine geben, dafür habe ich zwei linke Hände bei solchen Sachen, aber sieht doch so schon mal ganz gut aus. Mir gefällt es jedenfalls.

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde das Kleid toll! Kannst Du bestimmt auch noch als Longbluse zu einer enggeschnittenen weißen Hose tragen. Freue mich schon auf Deine nächsten Fotos! LG Tina

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...