Samstag, 27. Oktober 2012

Halloween Bento

Hallo!

Heute gibt es von mir ein Halloween Bento. Es war eigentlich für Bakenekos Halloween II Wettbewerb gewesen. Leider ist es bei den eingesendeten Bento zuerst nicht aufgetaucht... meine Mail war wohl in den Spamordner gerutscht. Bakeneko war aber so lieb und hat mein Bento nachträglich noch eingefügt. Aber damit hätte ich ohnehin keine Chance auf den Sieg gehabt. Es ist nicht gruselig genug ;)

Ich hoffe es gefällt euch!
Drin sind drei Pilze Reis mit Aburaage (kalt nicht wirklich der Hit), darauf ein Nori-Art auf Butterkäse. In der anderen Schale sind Rettich-Gurken-Salat, Rote-Beete, gemischtes gebratenes Gemüse (Kartoffeln, Möhren, Brokkoli) und dazu gab es noch frittiertes Hühnchen sowie eine Nori-Fledermaus, ebenfalls auf Butterkäse.

Wünsch euch ein schönes Wochenende, Lily~♥

Kommentare:

  1. Wie süss!!!! Ist es nicht wahnsinnige Fummelarbeit etwas aus Nori auszuschneiden? Mich nervt es schon wenn ich es nur in Streifen schneiden muss.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jillia! Es bedarf einer ruhigen Hand und viel Geduld ;) Ich bin auch jedes Mal froh und Stolz, wenn ich nichts abreiße. Bei meinen ersten Versuchen ist das leider ziemlich oft passiert. Aber so langsam habe ich den Dreh raus =)

      Löschen
  2. Hi Du bist doch heute bei der Bentovorstellung von Bakenekos Helloween Wettbewerb dabei. Dein Bento sieht halt niedlich aus und nicht gruselig. Deine kleine Gruselhexe ist einfach zu süß.
    Liebe Grüße Danii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie hat meine Mail dann doch noch gefunden und mich nachträglich reingeschoben ;)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...