Montag, 4. April 2011

Bentokiste: Bento 139 und 140

Hallo allerseits!

Heute zeig ich euch meine letzten beiden Bento:


Hier einmal Nummer 139. Leider schaffe ich es im Moment nicht wirklich hübsche Bento zu machen. Mir fehlt einfach die Zeit und Muße dazu. Schatzi geht auch immer leer aus im Moment. Zu viel um die Ohren mit Führerschein und Sport würd ich sagen ;)

Drin waren gebratenes Hühnchen (Überreste von Geflügelkeulen), dazu bunte Nudeln, Paprika, Erbsen, Brokkoli, Zwiebeln... ja ich glaub das war es. Ein typisches Resteessen eben ;)
Dazu gab es Ei, Salatblatt, Tomate, Sprossen und eine Gurkenblume.
Gegessen hab ich das ganze in der Mittagspause meines LSM (Lebensrettende-Sofortmaßnahmen) Kurs, in wunderschöner Sonne im Freiburger Colombi Park.

Und dieses Bento wurde am Sonntag abgelichtet, ehe ich zum Rollenspielen aufgebrochen bin.
Schweineschnitzel, Spaghetti mit Tomatensauce und Käseschmetterling, Blumenkohl, Karotten und Erbsen, Tomate, Gurkenblumen und Sprossen.

Dank meines allseits geschätzen Rollenspiel Meisters habe ich seit Sonntag auch einen total tollen Ohrwurm, der selbst mich Bewegungsfaule Schnecke durch die Wohnung hüpfen lässt ;)

 

Wünsch euch allen eine tolle Woche! 



Kommentare:

  1. Meine Güte, sehen die gut aus!
    Gratuliere, zu deinen Kunstwerken!

    Christina

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...