Dienstag, 13. Oktober 2009

kleine sueße Monster

Da ich heute noch einiges zu tun habe (und es leider immer früher immer dunkler wird), ist mein Bento für Morgen bereits fertig:
 Ich wollte mal wieder etwas nicht süßes machen. Heraus kamen diese Monsterchen ^^" Und die Einweihung meines neuen Sternausstechers. Trotzdem nichts besonderes ;)
Inhalt: Reste vom Hackfleisch-Nudelauflauf, Gemüsefrikadellen, Hühnerfrikadellen, Tamagoyaki, gebratene Paprika, Brokkoli, Tomate, Nashi Hase, Traube und eine halbe Mandarine.

Kommentare:

  1. Wenn dieses Bento nichts besonderes ist, dann darf man ja mal auf Freitag gespannt sein O.o
    Die Monster sind ja wirklich total süß :D

    AntwortenLöschen
  2. Danke Luma ;)
    Hehe, Freitag, tja... weiß noch garnicht was ich machen soll ^^"

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...